#Ausgezeichnet! GAF Auszubildender hat Deutschlands besten Abschluss in Geomatik

Die GAF AG ist stolz auf ihren Mitarbeiter Tobias Schraufstetter, der von der IHK für München und Oberbayern die Auszeichnung „Bundesbester Auszubildender 2021“ in Geomatik erhält.

Drei Jahre lang absolvierte er über die IHK und die GAF die duale Ausbildung zum Geomatiker. Dafür war er bei der GAF genau an der richtigen Adresse: Die GAF ist seit über 35 Jahren im Bereich angewandte Fernerkundung tätig – und einer der größten europäischen Geoinformationsdienstleister für Erdbeobachtungsdaten.

Tobias faszinierten von Anfang an die praktischen Anwendungen: „Besonders spannend an meiner Ausbildung finde ich, dass man von seinem eigenen Schreibtisch aus, nur mit einem Bildschirm, einem Rechner und einer Maus die ganze Erde beobachten kann". Tobias ist nun nach seinem Abschluss fester Mitarbeiter bei der GAF.

Wie schon die Jahre zuvor, ehrt die IHK München nun auch 2021 ihre „Bundesbesten“ im Rahmen eines öffentlichen Festakts und mit einer individuellen Vorstellung aller PreisträgerInnen. Dafür besuchte die IHK sie alle an ihren Arbeitsplätzen.

Das IHK-Kamerateam und „IHK-Talkmaster“ Stefan Schwabeneder (Antenne Bayern) machten dazu Station in unserer Unternehmenszentrale in der Arnulfstraße in München und drehten ein Video-Interview mit Tobias: https://www.youtube.com/watch?v=EvWvA0qyXpQ

Informationen zur IHK-Bestenehrung: https://www.ihk-muenchen.de/de/Aus-und-Weiterbildung/Ausbildung/Bestenehrung-2021/

Die GAF bietet ab September 2022 wieder Ausbildungsplätze an.
Interessenten melden sich am besten gleich hier: recruitingatgaf [dot] de.
Neue GAF-Stellenanzeigen gibt es unter: https://www.gaf.de/content/jobs